Langlauf: Innviertler Nachwuchs in Form


Doch das hinderte die vor einigen Jahren von Johann Gattermann aus Schildorn gegründete Innviertler Junioren-Langlaufgruppe nicht daran, bei ihren Rennen Spitzenleistungen zu zeigen. Starke Erfolge konnten die jungen Langläufer bei den vier Landescups einfahren, die jeweils auf dem Hutterer Boden-Gelände in Hinterstoder stattfanden. Thomas Erhart, Benedikt Stumpfl (beide SC Waldzell), Jakob Hackl und Jakob Hinterhölzl (beide SU Hohenzell) sowie die Geschwister Alois, Cäcilia und Klara Schneiderbanger (alle SC Höhnhart) erreichten zahlreiche Podestplätze. „Seit Jahren waren nicht mehr so ​​viele Innviertler bei den Landesmeisterschaften dabei. Was mich freut, ist, dass es regelmäßig so gute Trainingsbesuche gibt und die jungen Sportler hart an sich arbeiten“, sagt Gattermann. Ab April wird auf der Skirollerbahn in Stelzen (Gemeinde Lohnsburg) wieder regelmäßig trainiert. Motivierte Einsteiger sind jederzeit herzlich willkommen und können sich unter der Rufnummer 0664 / 120 48 91 an Johann Gattermann wenden.

Wird geladen

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzufügen.

die Info
Mit einem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „Meine Themen“-Seite. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und müsste Schlüsselwörter entfernen.

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: