Wagner nach Crash im Auto des Teamchefs


Dass Julian Wagner wieder mit von der Partie ist, ist seinem Teamchef Raimund Baumschlager zu verdanken. Er stellte seinen Skoda Fabia RS Rally2 dem jungen Mühlviertler zur Verfügung, dessen Einsatzfahrzeug vor drei Wochen bei einem Überschlag bei der Rebenland-Rallye zerstört wurde, und verzichtete auf einen eigenen Start. Das volle Programm will der 14-fache Staatsmeister in dieser Saison ohnehin nicht absolvieren. Auch Albert von Thurn und Taxis und Shootingstar Michael Lengauer sind für Baumschlagers BBR-Team im Lavanttal im Einsatz. An der Spitze wird ein Duell zwischen dem Tabellenführer Simon Wagner aus dem Mühlviertel und Hermann Neubauer aus dem Lungau erwartet.

Wird geladen

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzufügen.

die Info
Mit einem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „Meine Themen“-Seite. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und müsste Schlüsselwörter entfernen.

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: