Team Guglwald stellt sich Marathon-Herausforderung


Vier Lauftreffen an vier verschiedenen Orten: Ob in der Rechberger-Sattelhalle oder auf den PlusCity-Parkplätzen – der Mühlviertler Hotelier Alexander Pilsl vom Wellness Hotel Guglwald lässt sich für seine Lauftreffen immer etwas ganz Besonderes einfallen. „Wir suchen für unsere Lauftrainings bewusst Orte, an denen unsere Teilnehmer sonst nicht laufen könnten. Besonders gut ist uns das in diesem Jahr im Geschirrviertel gelungen, denn wann läuft man zwischen meterhohen Geschirrbergen hindurch? Aber natürlich ist nichts kaputt gegangen“, freut sich Pilsl. Dafür waren wohl auch die Guglwalder Lauftrainer verantwortlich, denn trainiert wird immer in unterschiedlichen Leistungsgruppen – so ist für jeden etwas dabei. Cheftrainer ist kein Geringerer als Marathon-Profi Günther Weidlinger. Laut Weidlinger ist es wichtig, sich beim Laufen an unterschiedliche Umgebungen anpassen zu können, da dies letztendlich den Laufwettbewerb selbst unterstützt.

  • Mehr lesen: Ein großer Gewinner steht bereits vor dem Linz-Marathon fest

Training und Teamgeist

Doch bevor der Wettbewerb naht, versammelte das Hotel Guglwald seine Läufer zur Eröffnungsveranstaltung. Mehr als 300 Guglwald-Teilnehmer kamen in die PlusCity, um sich von den sportlichen Bühnengästen noch ein paar Tipps zu holen. Einem gelungenen Start in den Marathon steht an diesem Wochenende also nichts mehr im Wege. Mit Leberkästchen und Gin Tonic von Peter Affenzeller stärkten sich die Teilnehmer und mit gefülltem Goodie Bag machten sie sich auf den Heimweg. Jetzt heißt es Kräfte sammeln, bevor das Team „Guglwald bewegt“, die größte und grünste Gruppe, am 7. April beim Donaumarathon an den Start geht.

Wird geladen

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzufügen.

die Info
Mit einem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „Meine Themen“-Seite. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und müsste Schlüsselwörter entfernen.

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: