Der Scharfschütze der Liga verlängert in Linz


Schon vor dem letzten regulären Saison-Heimspiel am Samstag gegen Bruck/Trofaiach (20:20 Uhr live auf ORF Sport Plus) herrscht bei den Handballern des HC Linz AG Jubelstimmung:

Mislav Grgic macht von seiner Option auf einen Wechsel ins Ausland keinen Gebrauch und bleibt bis Sommer 2025 in Linz. „Ich fühle mich hier sehr wohl und denke, dass ich mit Linz noch viel machen und mich deutlich verbessern kann“, sagte der bosnische Rückraumspieler, der die Mannschaft leitet Liste der besten Torschützen der Liga mit 142 Toren.

„Dass Mislav noch ein Jahr bei uns bleibt, ist für unsere Mannschaft eine sehr wichtige Sache“, freut sich Trainer Milan Vunjak.

„Er hat seine Qualität in dieser Saison bereits unter Beweis gestellt. Ich denke, er hat das Potenzial, ein noch besserer Spieler zu werden“, fuhr der Slowene fort. Grgic hat es kürzlich, genau wie Lucijan Fizuleto, Florian Kaiper und Jadranko Stojanovic, ins League All-Star Game geschafft.

Autor
Reinhold Pühringer

Sportredakteur

Reinhold Pühringer

Reinhold Pühringer

Wird geladen

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzufügen.

die Info
Mit einem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „Meine Themen“-Seite. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und müsste Schlüsselwörter entfernen.

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: