Anmelden zum Victor Adler-Abend im Bezirksmuseum 2 | Stadt Wien


Reservierungen für den 10. April per E-Mail: bm1020@bezirksmuseum.at

Wien (OTS) Eines der letzten Werke des Autors und Dramatikers Helmut Korherr (1950 – 2021) ist die Sendung „Victor Adler – Sozialdemokrat. Ein literarisches Lebensbild“. Das beeindruckende Werk wird am Mittwoch, 10. April, ab 18 Uhr im Bezirksmuseum Leopoldstadt (2., Karmelitergasse 9) aufgeführt. Der Schauspieler und Dozent Kurt Hexmann erinnert mit Rezitationen an den verdienstvollen sozialdemokratischen Politiker Victor Adler (1852 – 1918).

Musikalisch begleitet werden die Texte durch Auftritte auf den drei „klassischen“ Instrumenten der Arbeiter: Akkordeon (Christian Höller), Zither (Barbara Laister-Ebner) und Mandoline (Helga Maier). Das ehrenamtliche Museumsteam (Direktor: Georg Friedler) nimmt ab sofort Anmeldungen für diesen stimmungsvollen Abend entgegen: Telefon 0664/382 34 40. Reservierungen per E-Mail: bm1020@bezirksmuseum.at.

Der Eintritt ist frei. Spenden von Besuchern sind willkommen. Detaillierte Informationen zum Museum (Öffnungszeiten, Dauerschau zur Stadtteilgeschichte, wechselnde Sonderausstellungen zu wechselnden Themen etc.) können Interessierte im Internet nachlesen: www.kreismuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Ende) rot

Fragen & Kontakt:

Rathauskorrespondenz
Stadt Wien – Kommunikation und Medien, Redakteurin im Dienst
Service für Journalisten, Stadtredaktion
01 4000-81081
DR@ma53.wien.gv.at
presse.wien.gv.at

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: