Wechsel im Vorstand der Allianz Österreich


Jörg Hipp folgt auf Christoph Marek

Wien (OTS) Die Allianz Elementar Versicherungs-AG und die Allianz Elementar Lebensversicherungs-AG geben bekannt, dass Christoph Marek, Chief Product Officer (CPO), sein Amt zum 14. April 2024 im gegenseitigen Einvernehmen niederlegen wird. Ihm folgt Jörg Hipp, sofern die Finanzmarktaufsicht keine Einwände erhebt.

Jörg Hipp, ein erfahrener Versicherungsökonom mit über 20 Jahren Berufserfahrung, ist seit 2007 in verschiedenen Führungspositionen innerhalb der Allianz Gruppe tätig. Zuletzt als Head of Underwriting Governance and Transformation, Global Property & Casualty bei der Allianz SE. Hipp übernimmt nun die Abteilung CPO (P&C Retail & Commercial, Underwriting Individual Business, Insurance Technology Person, Rückversicherung und Portfoliomanagement) bei der Allianz Österreich.

Allianz Austria heißt Jörg Hipp herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben. Gleichzeitig dankt das Unternehmen Christoph Marek für sein langjähriges Engagement und seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg in den letzten 30 Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Fragen & Kontakt:

Allianz Elementary Insurance Corporation
Dr. Thomas Gimesi
Pressesprecher
+43 676 878 222 914
Drücken Sie@allianz.at

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: