Ariana Grande: Scheidung nach zwei Jahren Ehe?


Grandes Anwältin Laura Wasser habe in dem Antrag „unüberbrückbare Differenzen“ angegeben, berichtete das Portal „TMZ.com“ am Montag. Gerichtsakten zufolge trennte sich das Paar im vergangenen Februar. Laut People.com hat Gomez am Montag auch offiziell die Scheidung eingereicht. Grande stand im Frühjahr in England für die Verfilmung des Musical-Hits „Wicked“ vor der Kamera. Laut US-Medienberichten ist sie nun mit „Wicked“-Co-Star Ethan Slater zusammen.

Ex-Freund starb an Überdosis

Grande und der Immobilienmakler Gomez gaben im Dezember 2020 nach fast einem Jahr Beziehung ihre Verlobung bekannt. Die Hochzeit fand dann im Mai 2021 in Montecito, Kalifornien, statt.

Grande war 2018 kurzzeitig mit dem Komiker Pete Davidson verlobt, doch das Paar trennte sich nach einigen Monaten. Die Sängerin und Schauspielerin war zuvor mit dem Rapper Mac Miller zusammen, der im September 2018 im Alter von 26 Jahren an einer versehentlichen Überdosis Drogen, Alkohol und Medikamenten starb.

Wird geladen

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort zu Ihren Themen hinzufügen.

die Info
Mit einem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre „Meine Themen“-Seite. Sie haben von 15 Schlüsselwörtern gespeichert und müsste Schlüsselwörter entfernen.

die Info Durch Klicken auf das Symbol können Sie das Schlüsselwort aus Ihren Themen entfernen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: